Was sind "Healing Babys" ?

Marion Schäfer-Staudigl, Reborn, Baby, Lebensberatung, Jenseits, Medium, Karlsruhe, Engel
"Healing Baby" Christopher

 

 

 

 

Unsere „Healing Babys“ sind Reborn Babys der besonderen Art.

 

Vorab einige Informationen, was Reborn Babys sind:

Reborn kommt aus dem Englischen und bedeutet wiedergeboren.

Die Reborn Babys sind in der Regel Nachbildungen echter Neugeborener.

Hierbei gibt es jedoch qualitativ sehr große Unterschiede. Manche dieser Babys sind einfach niedliche Puppen und andere wiederum, werden von wahren Künstlerinnen sehr aufwendig und in wochenlanger Arbeit, quasi zum Leben erweckt. Solche Reborn Babys kann man von einem realen Baby, in der Äußerlichkeit, kaum noch unterscheiden.

 

 

Mit Reborn Babys können verschiedene Bedürfnisse gestillt werden.

Bekannt wurden die herkömmlichen Reborn Babys durch den Einsatz bei verwaisten Müttern und Vätern.

Die tiefe Trauer, die durch den Verlust eines Kindes entsteht, oder aber auch die Trauer darum, dass eine Frau niemals Mutter sein kann, ist für die Betroffenen sehr schmerzlich.

Mütter und Väter, die ihr Kind durch den Tod verloren haben, oder aber auch Frauen, die keine Kinder gebären können, fühlen sich oftmals leer, nutzlos und nicht selten sogar schuldig.

Dies kann unter Umständen in eine tiefe, lebensbedrohliche Depression münden.

..... „Mein Reborn Baby hat mir sehr geholfen, über den Verlust meines nicht geborenen Kindes hinwegzukommen.“ „Durch den Umgang mit meinem adoptierten Reborn Baby habe ich wieder neuen Lebensmut gefunden.“ ....

So oder so ähnlich erzählen diese Frauen von ihren Erfahrungen mit ihrem Reborn Baby.

 

Es ist auch bekannt, dass  „Puppen“ beim Einsatz mit Demenz erkrankten Menschen sehr gut helfen können.

Der Umgang mit ihnen weckt Erinnerungen an frühere glückliche Zeiten und wirkt sich auf die Patienten beruhigend aus. So wird auch zusätzlich die Kommunikation zur Außenwelt erleichtert.

 

Selbst bei zukünftig werdenden Eltern finden die Reborn Babys ihren Einsatz.

Sie können dazu beitragen, den werdenden Müttern und Vätern, die Angst vor dem Umgang mit dem Nachwuchs zu nehmen und auf das Leben mit ihrem Baby vorzubereiten.

 

Umso ähnlicher die Puppen den realen Babys sind, umso höher ist auch die Akzeptanz bzw. die Annahme bei den verschiedenen Einsätzen.

 

Was machen wir anders?

 

Unser Coaching-Programm ist absolut neu und einzigartig!

Neu sind unter Anderem die medialen Komponenten und auch das Coaching der eigenen Persönlichkeit, durch den Einsatz eines „Healing Babys“.

Einzigartig ist es, da es nichts Vergleichbares gibt.

 

Warum haben wir so viel Erfolg damit?

 

„I loved you from the first moment.

You have touched my heart and my soul.“

 

Schon lange vor der Anwendung bzw. dem Coaching, quasi von der ersten Minute der Entstehung des „Healing-Babys“ an, bildet sich ein energetisch heilendes Netzwerk.

 

Wir  arbeiten in unserem Programm, mit der Künstlerin Brianna Elliott, welche ebenfalls als Medium tätig ist, zusammen. Brianna ist in Facebook unter "Briannasrebornnursery" zu finden.

Die „Healing Babys“ entstehen in einem Prozess, in dem wir fortwährend, bis zur „Geburt“, mit der energetischen Welt  und / oder bei einem persönlich gewünschtem Baby, energetisch mit dem Menschen für den das Baby entsteht, verbunden sind.

Im Grunde ist es ein Prozess von der Belastung des Ungesehenen und Unbewussten, bis hin zur  Bewusstwerdung und zur Geburt, in Form eines  „Healing Babys“.

Durch dieses besondere Handling, ist es auch nicht verwunderlich, dass die Entstehung eines Healing-Babys sehr zeitintensiv ist. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur „Geburt“ vergehen oftmals mehrere Wochen. Doch nur durch diesen Prozess, kann das Baby so und da wirken, wo es benötigt wird.

Die „tiefsten heilenden“ Erfahrungen werden tatsächlich mit den persönlich und extra für den jeweiligen Menschen entstandenen Babys gemacht.

Diese „Healing-Babys“ entstehen mittels einem persönlichen Fotos, damit diese auch zusätzlich die äußeren Merkmale der Menschen erhalten, für die sie „wiedergeboren“ werden.

Sie bekommen während dem Reborning-Prozess einen sehr persönlichen Gegenstand eingearbeitet. Dadurch trägt es zusätzlich die Energie der Menschen, für die es bestimmt ist. Auch fließen während dieser Zeit die Energien der Erfahrungen, die der Mensch in der Vergangenheit gemacht hat, mit ein.

 

Aber auch alle anderen „Healing-Babys“ sind wertvolle Begleiter und Helfer.

Durch den medialen Reborning-Prozess erhält das Baby schon von Beginn an, die heilende und unterstützende Energie aus der geistigen Welt.

 

„Es ist bewiesen, dass mit einem Baby zu kuscheln, Glücks-Hormone freisetzt, welche ein Gefühl des Wohlbefindens erzeugen."  Dies wirkt sich positiv auf Geist und Körper aus. Zusätzlich wird das Immunsystem durch diese Glücksgefühle auch nachhaltig gestärkt.

 

Unsere Klienten, mit denen wir in diesem Programm arbeiten, sprechen unter anderem darüber, dass sie sich durch den Umgang mit ihrem  „Healing-Baby“ oft in eine ruhige, ausgeglichene  Stimmung kommen. Der Puls wird ruhiger und gleichmäßiger und die Anspannungen im Körper lösen sich auf. So ist es auch nicht verwunderlich, dass auch bei Burnout und Stresssymptomatiken eine Erleichterung verspürt wird.

Dies kann dann wiederum auch dazu führen, dass mit Absprache des behandelnden Arztes, entsprechende Medikamente reduziert, bis ganz abgesetzt werden könnten.

 

In Verbindung mit der energetischen Welt helfen uns diese Babys wieder „heil“ zu werden.

Bei einem medialen Coaching fühlt der Klient die starke Verbindung zu dem / seinem  Healing Baby und kann sich dadurch leichter und tiefer auf die Auflösung seiner hinderlichen und störenden Muster und Blockaden einlassen.

Hierbei besteht auch die Möglichkeit, ein „Healing Baby“ für eine gewisse Zeit mit nach Hause zu nehmen um dort auch mit den individuellen Coaching-Übungen weiter machen zu können.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit ein „Healing Baby“ vollends zu „adoptieren.“

 

Ein Coaching mit einem „Healing Baby“ ist sehr intensiv, geht tief und wirkt dadurch sehr effektiv.

Es ist eine Reise zu sich selbst, zum wahren und freien Ich.

 

 

 


Impressum | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Unsere Anwendungen ersetzen keinen Arzt-oder Therapeutenbesuch. Jedoch können durch "energetische Heilbehandlungen" Prozesse unterstützt und gefördert werden.